DENTCOLLEGE Kerstin Schulz Berlin


 

Telefon 030 - 420 252 84
eMail post@dentcollege.de
DENTCOLLEGE auf Twitter


Impressum

Suche Kontakt Sitemap Drucken

Zahnarzt Werbung erlaubt?
Gewinnen Sie mit kluger Kommunikation!

Zahnarzt Werbung, gut gemacht, trägt erfolgreich zum Bekanntheitsgrad Ihrer Praxis bei. Mit Zahnarzt Werbung können Sie die Einstellung Ihrer Patienten, z. B. zur Prophylaxe, verändern und den Wert einer Leistung kommunizieren. Denn Ihre Zahnarzt Werbung ist gleichzeitig ein Informationsangebot. Warum sollte das verboten sein?

Empfinden Sie als Zahnarzt Werbung wie ein Buch mit sieben Siegeln?
Quälen Sie sich immer wieder mit der Frage: Ist einem Zahnarzt Werbung erlaubt?
Und wissen Sie genau, was Sie dürfen und was nicht?

Diskussionen darüber erschöpfen sich oft in Endlos-Debatten. Dabei geht es Ihnen als Zahnarzt vermutlich weniger um Werbung. Die meisten Praxen möchten über ihr Leistungsangebot informieren. Denn nur so kann der Patient entscheiden, welcher Zahnarzt der richtige für ihn ist. Der Gesundheitsmarkt ist groß, teilweise unüberschaubar. Für den Patienten ist es hilfreich, wenn ein Zahnarzt Orientierung bietet. Diese Maßnahmen als Werbung zu bezeichnen, schlichtweg eine Frage der Kommunikation.

Es kommt nämlich genau genommen nicht darauf an, was Sie tun, sondern wie Sie es tun. Und vor allem: Wie Sie Ihre Maßnahmen kommunizieren.

Der Zahnarzt darf sich Methoden der Werbung durchaus zunutze machen. Auf Praxisflyern, Terminzetteln oder Kugelschreibern die Kontaktdaten der Praxis zu vermerken, wird wohl heute kaum noch ein Zahnarzt als Werbung bezeichnen. Obwohl es sich hier eindeutig um so genannte Werbeträger handelt. Werbung gehört für Zahnärzte ebenso zum Unternehmenskonzept wie für andere Firmen. Zahnärzte nennen ihre Werbung nur anders, sie sprechen vom Praxismarketing.

Folgendes sollten Sie als Zahnarzt bei Ihrer Werbung berücksichtigen:

Ziel und Inhalt der Werbung muss den allgemein gültigen Regeln entsprechen, vor allem dem Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb.
Formulieren Sie fair! Sagen Sie nie, Sie würden beispielsweise Implantate exakter setzen als Ihr Kollege, Zahnarzt X!
Bleiben Sie bei Ihrer Werbung stets sachlich!
Betrachten Sie Ihre Werbung bzw. Ihre Marketing-Aktivitäten als Chance, dem Patienten mehr Informationen zur Verfügung zu stellen.
Vertrauen Sie auf Alternativen zur Zahnarzt Werbung – machen Sie bewusst PR!

PR oder Public Relations sind alle Aktivitäten Ihrer Praxis, die dazu beitragen, dass sich die Öffentlichkeit ein positives Bild von Ihrer Praxis machen kann. Wobei zur Öffentlichkeit neben Patienten und Geschäfts­partnern auch Kollegen, Sponsoren, Lieferanten und selbst Ihre Mitar­beiter zählen. Wenn Sie beispielsweise die Öffnungszeiten Ihrer Praxis festlegen, ist das PR. Von 7 bis 20 Uhr täglich heißt nämlich für die Öffentlichkeit: Hier ist jemand sehr serviceorientiert. Das spricht sich rum – und ist gut für Ihr Image.

Was unterscheidet Zahnarzt Werbung, Marketing und Praxis-PR voneinander?

Praxis-Marketing zielt auf die Vermarktung Ihrer Leistungen, z.B. der Prophylaxe.
Praxis-PR zielt darauf, Vertrauen der Patienten in die Leistung Ihrer Praxis aufzubauen. Hier erreichen Sie über das Vertrauen, dass der Patient die Prophylaxe in Anspruch nimmt.
Schalten Sie eine Anzeige über die Prophylaxe in Ihrer Praxis, ist das Zahnarzt Werbung, denn Sie zahlen die Anzeigenkosten.
Schreiben Sie eine Pressemeldung über die Prophylaxe in Ihrer Praxis, ist das Praxis-PR. Es kostet Sie nichts, außer die Zeit, die Sie investie­ren. Eine Pressemeldung können Sie an jede Zeitungsredaktion senden. Mit ein wenig Glück veröffentlicht man Ihren Beitrag. Und schon haben Sie wieder ein Stückchen Vertrauen in Ihre Praxis aufgebaut. Die Rech­nung ist einfach: Mehr Vertrauen – mehr Patienten – mehr verkaufte Leistungen.

Jetzt wollen Sie wissen, wie Praxis-PR funktioniert? Gern! DENTCOLLEGE ist auf Praxis-PR für Zahnärzte spezialisiert.
Wir wissen, wie Sie Patienten für Ihre Praxis gewinnen! … Kontakt

-----------------------------------------------------------------------------------
Referenzen / So sieht Praxiswerbung aus / Leistungen / Kompetenzen
-----------------------------------------------------------------------------------

 

Zahnarzt Werbung Kommunikation erlaubt

Klappern gehört zum Handwerk …

Zahnarzt Werbung Kommunikation erlaubt

… für den Zahnarzt auch?

Zahnarzt Werbung Kommunikation erlaubt

Eindeutig Werbung – die Praxisflyer